Kommende Ausstellungen und Veranstaltungen

Mär
03
verschiedene Rebellinen als Karrikaturen, führt zum Kalendereintrag

Das Frauenbüro präsentiert auch in diesem Jahr wieder eine thematische Ausstellung im Leo Grewenig Kabinett des Bensheimer Museums:

Abbildungsnachweis:Evangelischen Presseverbands für Bayern e.V.

Mär
22
Alex Feuersteins Badende 3, führt zum Kalendereintrag

In aufwendiger Technik entstehen Alex Feuersteins außergewöhnliche Gemälde. Schicht um Schicht werden Ölfarbe, Harz und Pigment auf Holz aufgetragen.

Abbildungsnachweis:Alex Feuerstein, Badende 3, 2022, Öl, Pigment, Kunstharz auf Holz

Mai
10
Abstrakte Kunst, führt zum Kalendereintrag

In der Duo-Show mit dem Titel „A New Beginning“ wird die faszinierende Verschmelzung von Energie, Bewegung und kreativem Ausdruck zweier Künstler offenbart, die seit einigen Jahren gemeinsame Kunstprojekte verwirklichen.

Abbildungsnachweis:Reso - Patrick Jungfleisch, A Line Conversions, 2018, Mischtechnik auf Leinwand Sen2 Figueroa, Untitled 02, 2022, Acryl auf Papier Foto: KVEST GALLERY

Jul
06
Portrait mit unerkennbarem Gesicht und Katzenohren, führt zum Kalendereintrag

Neo Rauch gehört zu den bedeutendsten Künstlern der Gegenwart und ist Hauptvertreter der Neuen Leipziger Schule.

Abbildungsnachweis: Neo Rauch, Kreuzstich, 2017, Tusche, Buntstift auf Papier Fotonachweis: Uwe Walter, Berlin/Leipzig © VG Bild-Kunst, 2024

Sep
13
Aphrodite´s Beach in Lila schwarz gehalten, führt zum Kalendereintrag

Bei Sonja Yakovleva stehen für gewöhnlich Frauen im Mittelpunkt ihrer Kunstwerke.

Abbildungsnachweis: Sonja Yakovleva, Aphrodite’s Beach, 2022, Kunstpalais, Erlangen Foto: Ludger Paffrath

Nov
22
Die Schreitende von Ruprecht von Kaufmann, führt zum Kalendereintrag

Ruprecht von Kaufmann ist für seine Gemälde auf Linoleum international bekannt. Seit vielen Jahren setzt er dabei auch Schablonen aus Polyesterfolie ein, die am Ende als sichtbare Spuren eines Malprozesses übrigbleiben.

Abbildungsnachweis: Ruprecht von Kaufmann, Die Schreitende, 2016 Öl und Acryl auf Mylar, Draht und Holz Foto: Atelier Ruprecht von Kaufmann

Zurück