Infos für Ihren Theaterbesuch

Abendkasse

Die Abendkasse ist an Veranstaltungstagen 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet (Tel: 06251 930511). Reservierte Karten müssen bis 19.30 Uhr abgeholt werden. Danach besteht kein Anspruch mehr auf die Reservierung. Saaleinlass ist frühestens ½ Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Parkplätze

Für die Theaterbesucher stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Die Garage in der Fehlheimer-/Wilhelmstraße kann ab 19.00 Uhr kostenlos benutzt werden und ist durchgehend geöffnet. Die Tiefgarage am Beauner Platz kann bis 24.00 Uhr gebührenpflichtig benutzt werden. Nicht motorisierte Besucher können sich vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse melden – auf Wunsch können Taxis vorbestellt werden, die dann jeweils zum Ende der Vorstellungen in der Parkbucht der Promenadenstraße bereitstehen.

Verspätung

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir, um die anderen Besucher und das Bühnengeschehen nicht übermäßig zu stören, Ihnen bei einer Verspätung Ihrerseits bis zur Pause keinen Einlass mehr in den Saal gewähren können. Bei Stücken ohne Pause ist somit kein Einlass mehr möglich.

Handys / Filmaufnahmen

Bitte gönnen Sie sich und Ihrer Umgebung im Theater eine Ruhepause und stellen Sie Ihr Handy vollständig ab. Film-, Video- und Tonaufnahmen sowie das Fotografieren während der Vorstellung sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet.

Rollstühle

Für Rollstuhlfahrer stehen folgende Plätze zur Verfügung: In Reihe 18 sowohl links außen (neben Platz 1) als auch rechts außen (neben Platz 10). Für eine mögliche Begleitperson ist jeweils 1 Platz neben dem Rollstuhlplatz vorgesehen.

Garderobenpflicht

Im Parktheater Bensheim dürfen aus Sicherheitsgründen keine Mäntel, Jacken, große Taschen, Schirme, Rucksäcke und ähnliches mit in den Theatersaal genommen werden. Diese müssen vor der Veranstaltung an der Garderobe im Foyer abgegeben werden. Die Besucherinnen und Besucher erhalten durch das Personal eine Garderobenmarke. Die Gebühr hierfür beträgt 1,50 €. Die Garderobe öffnet 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Speisen und Getränke

Vor der Vorstellung und in den Pausen können sie sich an der Theke im Foyer mit Speisen und Getränken versorgen. Bitte haben sie Verständnis, dass die Mitnahme von Speisen und Getränken in den Theatersaal nicht gestattet ist.

Zurück