Joseph Beuys 101 – Multiples

Museum Bensheim (Marktplatz 13, 64625 Bensheim)

©VG Bild-Kunst, Bonn 2022: Joseph Beuys, Intuition, Holzkiste mit Bleistiftzeichnung, 1968

Vergangenes Jahr wäre Joseph Beuys 100 Jahre alt geworden. Mit „Joseph Beuys 101“ widmet sich die Ausstellung explizit den Multiples des Aktionskünstlers, Bildhauers, Zeichners und Aktivisten. Diese stellten für Beuys ein optimales Mittel dar, um Kunst für jedermann erschwinglich und zugänglich zu machen und seine inhaltlichen Statements zu verbreiten – ganz nach dem Motto „Ich bin ein Sender“. Mit Einblicken in seine Biografie und einer Auswahl an Objekten und Druckgrafiken aus Privatbesitz, den Beständen der Multiple Box Hamburg und der Edition Staeck Heidelberg eröffnet die Ausstellung einem breiten Publikum die Möglichkeit, sich auf das komplexe Werk des Ausnahmekünstlers einzulassen und es zu entdecken.

© VG Bild-Kunst, Bonn 2022: Joseph Beuys, Intuition, Holzkiste mit Bleistiftzeichnung, 1968

Vernissage

Die Vernissagen finden nach derzeitigem Stand als 2G+-Veranstaltungen (für Geimpfte/Genesene mit tagesaktuellem Test) statt. Die jeweils aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen, die für die Veranstaltungen gelten, finden Sie hier. Dort werden wir Sie auch auf dem Laufenden halten, sollte es zu coronabedingten Anpassungen im Programm kommen. Änderungen des Programms sind vorbehalten.

Zurück