MaiWay - Kneipen- und Musikfestival

Kirche St. Georg, Bensheim (Marktplatz 10, 64625 Bensheim)

Legendäres Bensheimer Kneipen- und Musikfestival startet mit Vollgas durch / 20 Locations öffnen am 25. Mai

Jubiläum bei MaiWay: “DE ROURE SCHDRISCH” wieder im klassischen Format

Es ist soweit: das Bensheimer Kneipen- und Musikfestival „MaiWay“ startet endlich wieder durch – und zwar im klassischen Format. Der Wiedereintritt in die Live-Atmosphäre wird mit maximaler Spannung und großer Vorfreude erwartet. Am Mittwoch, den 25. Mai, verwandelt sich die gesamte Innenstadt in eine einzige große Partyzone. Auf 20 Bühnen gastieren 26 Acts. Etliche Locations sind erstmals mit dabei.
Am Vorabend von Christi Himmelfahrt wird der berühmte „ROURE SCHDRISCH“ einmal mehr den Weg weisen. Nach zwei Jahren mit alternativen Konzepten im Corona-Modus freuen sich die Macher, dem Publikum wieder musikalische Vielfalt an besonderen Orten bieten zu können. Auch das Parktheater Bensheim ist an diesem Abend als Location mit dabei und öffnet ab 20:00 Uhr seine Pforten.

Die Eintrittskarte für die 20. Auflage ist als spezielle Jubiläumsversion ab sofort zum Preis von 12 Euro (Abendkasse: 15 Euro) bei allen teilnehmenden Locations sowie bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder auch online über die Homepage erhältlich.
Pro verkauftem Bändchen wird ein Euro an Initiativen aus der Region weiter gegeben. Diesmal geht das Geld zur Hälfte an die Deutsche Muskelstiftung, die an Muskelschwund erkrankten Kindern hilft. Zweck der Stiftung ist die Förderung der Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Muskelkrankheiten, insbesondere der „Spinalen MuskelAtrophie“ (SMA). Außerdem fördert die Agentur über den Festivalerlös eine Gruppe von Bensheimer Jugendlichen, die in der Stadt ein Jugendmusikfestival initiieren will.

Weitere Infos

Zurück